Unser Seminarangebot zum Thema Werbung & Verkauf

E-Commerce & Flächenvermarktung

Die Nutzung des E-Commerce, also des Einzelhandels über das Internet, durch die Endverbraucher steigt nach wie vor rasant an. Immer mehr Ziel- und Altersgruppen nutzen die Auswahl, den Preisvergleich und die bequeme Bestellung über das Internet. Hierbei sind die Warengruppen des Einzelhandels in unterschiedlicher Weisevon der E-Commerce-Vermarktung betroffen. Die Folgen für viele stationäre Einzelhändler sind Umsatz- und Handelsspannen-Verlust.

Der stationäre Einzelhandel versucht, hierauf zu reagieren: Zum Teil mit eigenen E-Commerce-Strategien, zum Teil ganz ohne die Nutzung von Internet und Social Media. Häufig mit den falschen Strategien und ohne Erfolg.

Dieses Seminar zeigt die Möglichkeiten des stationären Einzelhandels auf, einerseits negative Einflüsse reiner Internethändler durch die richtigen Sortiments-, Preis- und Vermarktungsstrategien erfolgreich abzuwehren, und andererseits die Medien des Internet sowie Social Media mit geringem Kosten- und Arbeitsaufwand für die eigenen Zwecke zielführend einzusetzen.    

Hierbei werden diese Führungs-Erkenntnisse derart praxisnah aufbereitet und erläutert, daß die vermittelten Führungsinstrumente hiernach sofort im Tagesgeschäft mit Erfolg umgesetzt werden können. 

Image
Michael Steinkühler
 
Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1962
  • Geschäftsführer der Steinkühler Unternehmensberatung GmbH & Co. KG
  • Zertifizierter Sanierungs- und Restrukturierungsberater
  • 24 Jahre Berufserfahrung als Geschäftsführer im Möbeleinzelhandel

Termine:

16.03.2018 in München
23.03.2018 in Köln

Seminar-Gebühr:

EUR 269,- inkl. MwSt

Inkl. umfangreicher Dokumentation, Arbeitsessen und Erfrischungen

Der Tagungsort wird 3 Wochen vor Seminarbeginn mitgeteilt.

hr&s Institut GbR
Alte Heerstraße 53
53757 Sankt Augustin

Newsletter

Bleiben Sie immer über unser aktuelles Seminarangebot und Informationen zu verschiedenen Themen informiert.

Abonnenten News

Auskunft-HOTLINE

 

hrs hotline telefon

© Copyright 2017. HR&S-Institut Sankt Augustin